Die Zahl des Monats: 16

Was haben Deutschland, Brasilien, Südkorea und Argentinien gemeinsam? Sie alle werden von Frauen regiert. 16 Frauen sind es weltweit in der Riege der 150 gewählten Staatsoberhäupter.

Angela Merkel regiert Deutschland bereits seit fast acht Jahren. Sie gehört zu den einflussreichsten Regierungschef/innen: 2012 belegte sie den zweiten Rang in der Liste der weltweit mächtigsten Personen des Forbes Magazines. Niemals zuvor belegte eine Frau eine solch hohe Platzierung.

Die erste Regierungschefin in einem europäischen Land war die kürzlich verstorbene Margaret Thatcher. Sie war von 1979 bis 1990 Premierministerin von Großbritannien.  Sirimavo Bandaranaike aus Sri Lanka war die erste Frau an der Spitze einer gewählten Regierung weltweit. Sie amtierte drei Mal als Ministerpräsidentin: 1960 bis 1965, 1970 bis 1977 und 1994 bis 2000.

 

Aktuelle Regierungschefinnen im Überblick (Stand: März 2013)