My Community

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Warum lebe ich gerne in meiner Kommune? Was halte ich für verbesserungswürdig? Antworten auf diese Fragen gibt der Fotowettbewerb: Schülerinnen und junge Frauen erstellen Bildcollagen und bringen plastisch zum Ausdruck, was sie von der Kommunalpolitik erwarten, um sich in ihrer Kommune wohlfühlen zu können. 

Die Idee lebendig werden lassen:

  • Starten Sie einen Aufruf in der Presse und arbeiten Sie mit den Schulen vor Ort zusammen.
  • Die Helene Weber-Preisträgerinnen bewerten die Fotocollagen nach Kreativität, Originalität und kommunalpolitischen Kenntnissen und ermitteln unter den eingesendeten Beiträgen 1-2 Gewinnerinnen.
  • Vergeben Sie ein Preisgeld und machen Sie den Wettbewerb so attraktiv.
  • Organisieren Sie eine Ausstellung mit begleitender Veranstaltung, die die Helene Weber- Preisträgerinnen moderieren und zu der sie die Wettbewerbs-Teilnehmerinnen und Kommunalpolititker/innen aller Parteien einladen.

 

Wie? Zum Beispiel so:

10h       Ausstellungseröffnung mit Grußwort des/der Bürgermeister/in oder Landrat/Landrätin

10.20h  Rundgang durch die Ausstellung mit Kommunalpolitiker/innen und Wettbewerbs-

             Teilnehmerinnen 

11h       moderierte Podiumsdiskussion mit Kommunalpolitiker/innen

12h       Gedankenaustausch beim Sektempfang


Kosten:
Preisgelder                      300 Euro
Veranstaltungskosten     200 Euro